Matchday 16: SVS/M - TSV Gundelsheim 2:1 (1:0), 06.04.2014, 15:00 Uhr

 

In einem kampfbetonten Spiel gewannen die Gastgeber aufgrund der ersten Halbzeit verdient. Daniel Eber schoss einen Abpraller übers Gästetor (6.), ehe Johannes Regele eine verlängerte Ecke zum 1:0 unter die Latte drosch (10.). Gegenüber zielte Pfleger knapp vorbei (12.). Kienberger verfehlte das Gästetor ebenfalls (25.) und Mädler traf nur Latte (32.). Mit einem Reflex klärte Heimtormann Zellinger gegen Pfleger (40.). Nach dem Wechsel verlor die Heimelf den Faden. Erst Fabian Kusche traf nach Torwartfehler zum 2:0 (68.). Nach Christoph Pflegers überlegtem 2:1-Anschluss (75.) versuchten die Gäste alles, während Eber (82.) und Deubler (90.) beste Konterchancen vergaben.

 

Aufstellung: Zellinger - Kienberger, Mädler, Maier (60. Schwarzländer), Regele - Dippner, Michel, Eber D., Tengler (70. Eber Ph.), Kusche - Deubler

 

Tore: 1:0 Regele (10.), 2:0 Kusche (68.), 2:1 Pfleger (75.)